陶瓷工具顶端大图.jpg

Der Einsatz von Hochleistungskeramik

Page Title

Möchten Sie die Werkzeugstandzeiten und dadurch die Zuverlässigkeit Ihrer Produkte verbessern?

Der Einsatz von Hochleistungskeramik ist dafür unsere Lösung. Wir bieten Ihnen hierzu eine individuelle Kundenlösungen.

 

Aluminiumoxid (Al2O3)

Aluminiumoxid besitzt eine bessere Abriebbeständigkeit, Hitzebeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit.

Als ein häufigbenutzter Werkstoff wird er bei der Produktion von technischer Keramik regulär eingesetzt.

Anwendungsbereich

  • Stint

  • Elektrontechnik

  • Maschinenbau

 

 

Zirkonoxid (ZrO2)

Zirkonoxid (ZrO2) besitzt nicht nur einen hohen Härtegrad, Abriebbeständigkeit und Zähigkeit. Sondern auch einen höheren Wärmeausdehnungskoeffizient und eine deutlich reduzierte  Wärmeleitfäigkeit. Wegen solcher Eigenschaften wird sie als Verbindungstoff für Keramik und Stahl eingesetzt.

Anwendungsbereich:

  • Optische Kommunikation

  • Smartwatch

  • Brennzelle

  • Spezielle Konstruktionsteile

 

Siliziumkarbid (SiC)

Siliziumkarbid (SiC) ist fast so hart wie Diamant und nicht nur das leichteste sondern auch das härteste Material. Es besitzt einen perfekten niedrigen Wärmeausdehnungskoeffizienten und eine starke Säure- und Alkalibeständigkeit. Es wird als das ideale Material beim Umgang unter Extrembedingungen bei Temperaturschwankungen eingesetzt.

Anwendungsbereich:

  • Petrochemie

  • Maschinenbau

  • Raumfahrt

 

 

Siliziumnitrid (Si3N4)

Wegen der perfekten Abriebbeständigkeit, Stossfestigkeit und Zähigkeit gegen Brüche und Hitzebeständigkeit ist Siliziumnitrid als Werkstoff für Präzisionskugellager und Formwerkzeuge der Schwerlastkeramiken geeignet. Er wird als das ideale Material für Rollen und anderen beweglichen Teilen unter der Extrembedingungen und Hochlasten ausgezeichnet.

Anwendungsbereich:

  • Maschinenbau

  • Stint

  • Bauteilen vom Automobil

  • Industrieabriebbauteile

  • Luft- und Raumfahrt